Barsinghausen

[Direkt zum Inhalt [Alt+2]] [Direkt zur Navigation [Alt+3]] [Direkt zur Infospalte [Alt+4]]

barsinghausen.de 01a Banner: Startseite Weihnachten
 
 
Sie sind hier:
 
Inhalt

Inhalt

13.12.2019

Navigation Bürgerservice, Politik

Ausstellung als Abschluss der Jubiläumsfeiern

Die Vorbereitungen für die Ausstellung zum Abschluss des Stadtrechte-Jubiläums laufen.

Die Stadt Barsinghausen wird ab Montag, 16. Dezember, in einer Fotoausstellung im Foyer des Rathauses I zahlreiche engagierte Bürgerinnen und Bürger präsentieren. „Wir wollen mit dieser Schau unsere Aktionen zum Stadtrechte-Jubiläum abschließen“, sagt Ausstellungsorganisator Christian Kneußel. Gezeigt werden dem Stadtsprecher zufolge 16 Trägerinnen und Träger der Goldenen Ehrennadel der Stadt.

12.12.2019

Navigation Bürgerservice, Politik

Sanierung des Bahnhofsaufzugs ist abgeschlossen

Freuen sich über die Reparatur des Aufzugs am Bahnhof: Fabian Legros (von links), Bürgermeister Marc Lahmann und Daniel Afkhami.

Der Aufzug am Barsinghäuser Bahnhof ist heute offiziell wieder in Betrieb genommen worden. Die Kosten für die Reparatur der Anlage belaufen sich auf rund 137.000 Euro.

28.10.2019

Stellen Stadt EXTERN

Interessenbekundungsverfahren

Stellenausschreibung

Die Stadt Barsinghausen startete am 28. Oktober 2019 ihre Betreuungsoffensive und damit auch ihr Interessenbekundungsverfahren.

13.12.2019

Navigation Bürgerservice, Politik

Bürgermeister weckt Vorfreude auf Weihnachten

Bürgermeister Marc Lahmann stimmt die Mädchen und Jungen im Kindergarten Egestorf I mit einer Weihnachtsgeschichte auf das Fest ein.

Schneeflocken tanzen an der Zimmerdecke, gelbe Pappsterne leuchten auf dem dunkel-blauen Stoffvorhang an der Wand und Teelichter verbreiten eine gemütliche Stimmung, während die rund 50 Jungen und Mädchen des Kindergartens Egestorf I gemeinsam mit den Kindern der benachbarten Krippe gebannt der Geschichte „Der kleine Igel feiert Weihnachten“ lauschen.

12.12.2019

Navigation Bürgerservice, Politik

Stadtverwaltung und Polizei wollen Zusammenarbeit intensivieren

Jahresbilanz 2019 mit der Polizei

Die Stadtverwaltung und die Barsinghäuser Polizei wollen im kommenden Jahr ihre Zusammenarbeit weiter ausbauen und damit den 2019 eingeschlagenen Weg fortsetzen. „Wir haben ein vertrauensvolles Verhältnis auf allen Ebenen“, hat Bürgermeister Marc Lahmann anlässlich des traditionellen Jahresgesprächs im Rathaus das Arbeitsverhältnis beschrieben.

09.12.2019

Navigation Bürgerservice, Politik

Weihnachtspause in der Stadtbücherei

Stadtbücherei

Während der Weihnachtsferien vom 23.12.2019 bis zum 06.01.2020 bleibt die Stadtbücherei Barsinghausen geschlossen.

22.11.2019

Navigation Bau, Wirtschaft

Parkplatz Volkers Hof offiziell eröffnet / Enercity sponsert Ladesäule

Einweihung Parkplatz Volkers Hof/E-Ladesäule

Der Parkplatz Volkers Hof ist offiziell freigegeben. Der Parkplatz wurde mit der ersten öffentlichen E-Ladesäule im Stadtgebiet ausgestattet.

29.11.2019

Navigation Bürgerservice, Politik

Viel positive Resonanz bei Aktionstag „Eltern on Tour“

Diana, Theresa und Christoph Lux (Mitte) lassen sich von Sigrid Pottschien, Leiterin des Astrid-Lindgren-Kindergartens und dem Ersten Stadtrat. Dr. Thomas Wolf das Konzept der Einrichtung erklären.

Zahlreiche Mütter und Väter haben die Gelegenheit genutzt und sich bei dem Aktionstag „Eltern on Tour“ über die unterschiedlichen Angebote und Konzepte in den Kindergärten, Krippen und Großtagespflegen im Stadtgebiet informiert. „Wir bieten diesen Tag der offenen Tür zum dritten Mal an und in diesem Jahr nehmen fast alle der 21 Barsinghäuser Betreuungseinrichtungen daran teil“, erklärt Barsinghausens Erster Stadtrat Dr. Thomas Wolf.

07.08.2019

Stellen Stadt EXTERN

Stellenausschreibung Ausbildung 2020

Stellenausschreibung

Nachwuchskräfte für das Ausbildungsjahr 2020 gesucht!

29.11.2019

Navigation Bürgerservice, Politik

Barsinghausen-Spiel ab Donnerstag im Handel

Freuen sich über den Verkaufsstart des Barsinghausen-Spiels: Karin Dörner, Inhaberin des Bücherhauses Am Thie, Christof Hoppmann (links), Mitinhaber von Top-In, und Stadtsprecher Benjamin Schrader.

Das Barsinghausen-Spiel zum Stadtrechte-Jubiläum ist ab dem heutigen Donnerstag, 28. November, zum Preis von 7,00 Euro erhältlich. Verkauft werden die 400 Exemplare der ersten Auflage unter anderem in der Bürger-Information im Rathaus I an der Bergamtstraße, im Bürgerbüro am Deisterplatz sowie im Tourismus-Büro im Zechensaal. „Darüber hin-aus haben wir mit dem Bücherhaus Am Thie und dem Spielzeug-Fachgeschäft Top-In zwei Partner für den Vertrieb gewinnen können“, freut sich Bürgermeister Marc Lahmann.

18.10.2017

Navigation Sport, Freizeit

Aufruf zur Einreichung von Ehrungsvorschlägen

Logo Ehrung

Ehrenamtliches Engagement wird in Barsinghausen groß geschrieben. Reichen Sie Ihre Ehrungsvorschläge bei uns ein.

29.11.2019

Navigation Bürgerservice, Politik

Aktionstag gegen häusliche Gewalt gegen Frauen

Barsinghausens Gleichstellungsbeauftragte Susanne Brandts und Barsinghausens Erster Stadtrat Dr. Thomas Wolf weben für die Aktion "Wir haben die Nase voll von häuslicher Gewalt".

Am 25.11.2019 ist der Internationale Tag gegen Gewalt an Frauen. Dies ist weltweit ein Gedenk-und Aktionstag zur Bekämpfung von Diskriminierung und jeder Form von Gewalt gegenüber Frauen und Mädchen. An diesem Tag wird seit den 1980er Jahren weltweit mit Aktionen auf das Thema aufmerksam gemacht. 1999 haben sich auch die Vereinten Nationen offiziell diesem Gedenktag angeschlossen.

30.10.2018

Navigation Bürgerservice, Politik

Sammlung für den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge

Bürgermeister Lahmann ruft zur öffentlichen Sammlung für den Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge 2018 auf.

Der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge hat auch in diesem Jahr zur öffentlichen Sammlung aufgerufen. Die Stadt Barsinghausen unterstützt dies.

22.11.2019

Navigation Bau, Wirtschaft

Stadtverwaltung hat Fahrzeuge mit elektronischen Abbiegeassistent ausgerüstet

Abbiegeassistenten

Die ersten Fahrzeuge der Stadt Barsinghausen wurden mit einem elektronischen Abbiegeassistenten ausgestattet. Die Feuerwehrfahrzeuge sollen gesammelt folgen.


 

Öffnungszeiten

Die Verwaltung hat keine Kernarbeitszeiten.
Die Sachbearbeiterinnen und Sachbearbeiter vereinbaren gern einen Termin mit Ihnen.

Ab 16.09.2019 geänderte Öffnungszeiten im Bürgerbüro:

Montag   
 08.00 Uhr - 16.00 Uhr
Dienstag  13.00 Uhr  - 18.00 Uhr
Mittwoch   08.00 Uhr - 13.00 Uhr
Donnerstag  13.00 Uhr - 18.00 Uhr
Freitag   8.00 Uhr  - 13.00 Uhr

Kalender

Termine

Veranstaltungen eintragen

Sie haben eine Veranstaltung und diese steht noch nicht in unserem Termin-/Veranstaltungskalender? Dann nichts wie hin und an dieser Stelle eintragen.