Barsinghausen

[Direkt zum Inhalt [Alt+2]] [Direkt zur Navigation [Alt+3]] [Direkt zur Infospalte [Alt+4]]

barsinghausen.de 02 Banner: Bürgerservice, Politik
 
 
Sie sind hier: Bürgerservice, Politik
 
Inhalt

Inhalt

Bürgerservice, Politik

  • Seite 2 von 4

16.01.2020

Navigation Bürgerservice, Politik

Lesestart und Bilderbuchkino in der Stadtbücherei Barsinghausen

Stadtbücherei

Am Mittwoch, den 05.02.2020 findet vormittags in der Stadtbücherei, von 10.30 Uhr bis ca. 11.15 Uhr die Lesestart-Veranstaltung „Bücherspaß für die Jüngsten“ statt.

13.01.2020

Navigation Bürgerservice, Politik

Zwölf neue Mitarbeiter bei der Stadtverwaltung

Bürgermeister Marc Lahmann und der Erste Stadtrat Dr. Thomas Wolf begrüßen Raven Brandt (von links), Andrea Schmidt, Frank Faber, Laura Tuchel, Sybille Sammann, Florian Kalz, Christian Strietzel, Lukas Wagner und Bernd Kunert bei der Stadtverwaltung. (Lui

Die Stadtverwaltung hat ihr Personal zum Jahresbeginn deutlich aufgestockt. Zwölf neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben ihre Arbeit in den beiden Rathäusern aufgenommen. Bürgermeister Marc Lahmann und der Erste Stadtrat Dr. Thomas Wolf begrüßten viele von ihnen jetzt bei einem kleinen Empfang im Rathaus an der Bergamtstraße.

13.01.2020

Navigation Bürgerservice, Politik

Wilhelm-Stedler-Schule: Großes Spielgerät offiziell eingeweiht

Bürgermeister Marc Lahmann und Schulleiterin Kathrin Flade freuen sich, dass die Kinder so viel Spaß beim Klettern und Toben auf dem neuen Spielgerät haben.

„Wir freuen uns, den Mädchen und Jungen der Wilhelm-Stedler-Schule mit der Einweihung des neuen Großspielgerätes auf dem Pausenhof ein nachträgliches Weihnachtsgeschenk machen zu können“, sagt Barsinghausens Bürgermeister Marc Lahmann. Nach-dem der Holzturm und die anderen Elemente des großen Parcours bereits im Dezember aufgestellt worden sind, haben der Verwaltungschef und Schulleiterin Kathrin Flade den Kletterparcours offiziell zum Spielen und Toben freigegeben.

13.01.2020

Navigation Bürgerservice, Politik

Programm für 2020: Seniorenbüro bietet 84 Aktionen in diesem Jahr an

Bürgermeister Marc Lahmann (hinten) und Susanne Zeitz, Fachdienstleiterin Bürgerservice, freuen sich über das 84 Veranstaltungen umfassende Programm, das von Dieter Hungerecker (vorne, von links), Brunhilde Hering und Günter Kapper vom Seniorenbüro zusamm

Das vierköpfige Team vom Seniorenbüro hat bei der jüngsten Pressekonferenz im Rathaus sein Programm für das Jahr 2020 vorgestellt. Brunhilde Hering, Ingrid Wollenhaupt, Günter Kapper und Dieter Hungerecker haben für die kommenden Monate 84 Veranstaltungen geplant, darunter zahlreiche Wanderungen, Theaterbesuche und Exkursionen sowie eine Wanderreise in den Ostharz.

09.01.2020

Navigation Bürgerservice, Politik

Städtischer Waldkindergarten soll Betreuungsangebot erweitern

Ernst Wildhagen vom Tierschutzverein Barsinghausen (von links), Malte Großestrangmann von der Deister-Freilicht-Bühne, Fachdienstleiter Claudius Reich und der Erste Stadtrat Dr. Thomas Wolf freuen sich, dass die Planungen für den städtischen Waldkindergar

Die Umsetzung des Kita-Nothilfeplanes schreitet voran: In den kommenden Monaten soll ein weiterer Waldkindergarten in Betrieb gehen. Als Standort für die neue Einrichtung ist nach Angaben der Verwaltung der Parkplatz am Tierheim und der Halle unter den Eichen vorgesehen.

09.01.2020

Navigation Bürgerservice, Politik

Pädagogien der Vielfalt - Ausstellung mit pädagogischer Reihe

Rathaus Frontalblick

Vom 24.01 bis zum 27.01 zeigt die Stadt Barsinghausen in Kooperation mit der Volkshochschule Calenberger Land die Ausstellung „Pädagogien der Vielfalt“. In der interaktiven Wanderausstellung veranschaulichen sinnlich wahrnehmbare Orte pädagogische Ideen und Konzepte, Begriffe, Praktiken und Methoden.

07.01.2020

Navigation Bürgerservice, Politik

50 Jahre Stadtrechte: Große Resonanz auf Aktionen zum Jubiläum

50 Jahre Stadtrechte

„Wir freuen uns über die große Resonanz, die wir mit unseren Aktionen zum Jubiläum der Stadtrechte-Verleihung bekommen haben“, blickt Bürgermeister Marc Lahmann auf die vergangenen Monate zurück. „Die zahlreichen Besucher unserer beiden Ausstellungen und die positiven Reaktionen auf die neue Stadtchronik, die Teilnehmerzahlen bei den Facebook-Aktivitäten, die vielen Geocacherinnen und Geocacher, die bei unserer digitalen Schnitzeljagd erfolgreich waren, und die Nachfrage nach dem Barsinghausen-Spiel haben unsere Erwartungen in vielen Fällen übertroffen“, zeigt sich der Verwaltungschef zufrieden.

03.01.2020

Navigation Bürgerservice, Politik

Sternsinger bringen Segen ins Barsinghäuser Rathaus

Verkleidet als die Heiligen Drei König haben Lena, Jule, Hannah und Lina den Segen ins Barsinghäuser Rathaus gebracht.

Verkleidet als die Heiligen Drei Könige Caspar, Melchior und Balthasar sowie Sternträger haben am Donnerstag die vier Mädchen Hannah, Lena, Jule und Lina Barsinghausens Bürgermeister Marc Lahmann besucht und den Segen für das Rathaus an der Bergamtstraße überbracht.

18.12.2019

Navigation Bürgerservice, Politik

Egestorf hat jetzt eine „Zwergen-WG“

Barsinghausens Erster Stadtrat Dr. Thomas Wolf, der stellvertretende Bürgermeister Dr. Max Matthiesen und Mariela Chiarelli aus dem Fachdienst Kinderbetreuung eröffnen gemeinsam mit Bettina Williams und Claudia Casper-Müller die "Zwergen-WG".

Gemeinsam mit dem Ersten Stadtrat Dr. Thomas Wolf, dem stellvertretenden Bürgermeister Dr. Max Matthiesen sowie den von ihnen betreuten Kindern und deren Eltern haben die beiden Erzieherinnen Claudia Casper-Müller und Bettina Williams die Großtagespflege „Zwergen-WG“ eröffnet. In den Räumen an der Wennigser Straße werden fortan zehn Jungen und Mädchen im Alter von einem bis drei Jahren auf ihrem Weg ins Leben begleitet, wie es der stellvertretende Bürgermeister beschrieb.

12.12.2019

Navigation Bürgerservice, Politik

Stadtverwaltung und Polizei wollen Zusammenarbeit intensivieren

Jahresbilanz 2019 mit der Polizei

Die Stadtverwaltung und die Barsinghäuser Polizei wollen im kommenden Jahr ihre Zusammenarbeit weiter ausbauen und damit den 2019 eingeschlagenen Weg fortsetzen. „Wir haben ein vertrauensvolles Verhältnis auf allen Ebenen“, hat Bürgermeister Marc Lahmann anlässlich des traditionellen Jahresgesprächs im Rathaus das Arbeitsverhältnis beschrieben.

12.12.2019

Navigation Bürgerservice, Politik

Sanierung des Bahnhofsaufzugs ist abgeschlossen

Freuen sich über die Reparatur des Aufzugs am Bahnhof: Fabian Legros (von links), Bürgermeister Marc Lahmann und Daniel Afkhami.

Der Aufzug am Barsinghäuser Bahnhof ist heute offiziell wieder in Betrieb genommen worden. Die Kosten für die Reparatur der Anlage belaufen sich auf rund 137.000 Euro.

11.12.2019

Navigation Bürgerservice, Politik

Agentur für Arbeit zu informativen Gespräch im Rathaus

Rathaus Frontalblick

Am 05.12. 2019 weilte die Vorsitzende der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Hannover - Heike Döpke - zu einem informativen Gedankenaustausch im Rathaus Barsing-hausen. Im Fokus des Gesprächs mit Bürgermeister Marc Lahmann, dem Leiter des Stabes Stefan Müller und Wirtschaftsförderer Dr. Thomas Müller stand der Arbeits- und Ausbildungsmarkt in der Region Hannover und natürlich speziell in Barsinghausen.

10.12.2019

Navigation Bürgerservice, Politik

Stadt hat immer häufiger mit Vandalismus zu kämpfen

Mittlerweile lassen sich die Beschmierungen kaum noch von der Betonoberfläche entfernen.

„Es ist immer dasselbe: Wir entfernen tagsüber die Graffiti von den Winkelstützen und über Nacht werden die Betonflächen wieder beschmiert“, beschreibt der stellvertretende Baubetriebshofleiter Tobias Hielscher das allmorgendliche Problem an der Heinrich-Benne-Straße im Ortsteil Egestorf. „Anfangs waren wir nur einmal in der Woche vor Ort und mussten die Schmierereien entfernen, mittlerweile rücken fast täglich zwei Kollegen an. Für uns ist es eine Belastung geworden, die auch Unmut unter den Mitarbeitern des Bauhofes hervorruft“, unterstreicht Hielscher.

10.12.2019

Navigation Bürgerservice, Politik

Stadt warnt vor Abzocke mit vermeintlichen Werbeanzeigen

Rathaus Frontalblick

„Bei uns häufen sich die Anfragen von Firmen, Vereinen und anderen Institutionen, die von einer vermeintlichen Werbefirma angeschrieben oder angerufen werden. Die Anrufer oder Verfasser der Briefe und E-Mails geben sich als Mitarbeiter eines Verlages mit dem Namen BMV Design aus, der im Auftrag der Stadtverwaltung Broschüren erstellt“, sagt Stadtsprecher Denny Foth. Tatsächlich plane die Stadt derzeit jedoch keine Auflage spezieller Themenhefte

05.12.2019

Navigation Bürgerservice, Politik

Stadt unterstützt Barsinghausen-Bildband mit 3.000 Euro

Rathaus Frontalblick

Unter dem Titel „Das musst du in Basche gesehen haben“ haben der Fotograf Ralf Orlowski und der Journalist Wolf Kasse mit zehn besonderen Orten, Sehenswürdigkeiten und Themen Barsinghausens beschäftigt. Die Stadt hat die Produktion des großformatigen Bildbandes mit 3.000 Euro bezuschusst.

  • Seite 2 von 4
Zurück

 

Kalender

Veranstaltungen Bürgerservice, Politik