Barsinghausen

[Direkt zum Inhalt [Alt+2]] [Direkt zur Navigation [Alt+3]] [Direkt zur Infospalte [Alt+4]]

barsinghausen.de 02 Banner: Bürgerservice, Politik
 
 
Sie sind hier: Bürgerservice, Politik
 
Inhalt

Inhalt

Bürgerservice, Politik

  • Seite 2 von 4

05.11.2020

Navigation Bau, Wirtschaft

Straßenunterhaltungsmaßnahme im Stadtgebiet Barsinghausen starten

Rathaus Frontalblick

In den kommenden Wochen werden im gesamten Stadtgebiet verschiedene Straßenunterhaltungsmaßnahmen durchgeführt. Nach dem derzeitigen Planungsstand sollen die Arbeiten Ende November abgeschlossen sein.

05.11.2020

Navigation Bürgerservice, Politik

Bürgermeister-Stichwahl: Auch am 15. November gibt es ein Azubi-Wahllokal

Freuen sich über das Lob und werden auch bei der kommenden Stichwahl wieder ein Wahllokal betreuen: die Nachwuchskräfte der Stadtverwaltung.

„Unsere Nachwuchskräfte haben bei der Bürgermeisterwahl am vergangenen Wochenende sehr gute Arbeit geleistet“, blickt Bürgeramtsleiterin Susanne Zeitz auf den Urnen-gang am Sonntag zurück. Zudem seien sie auch bei der Auszählung sehr schnell gewesen und „brauchten den Vergleich mit so manch erfahrenem Wahlvorstand nicht zu scheuen“. Aus diesem Grund wird es auch bei der Stichwahl am 15. November wieder ein Wahllokal geben, das von den Auszubildenden und Stadtinspektoranwärterinnen und Stadtinspektoranwärtern betreut wird. „Wie bei der ersten Wahl werden unsere Nachwuchskräfte wieder in der KGS Goetheschule eingesetzt werden“, ergänzt Susanne Zeitz.

02.11.2020

Navigation Bürgerservice, Politik

Jugendeinrichtungen richtet Erreichbarkeiten im November ein

Logo Jugendpflege

Zur Reduzierung der rasch ansteigenden Ansteckungszahlen hat die Bundesregierung, für den Zeitraum vom 2. bis voraussichtlich dem 30. November 2020 alle Bürger und
Bürgerinnen aufgefordert ihre sozialen Kontakte auf ein Minimum zu reduzieren. Dieser Aufforderung folgt auch die Stadt Barsinghausen. Seit dem 28.10. wurden daher die Angebote in den Jugendeinrichtungen Klein Basche, dem Kinder- und Jugendhaus Egestorf und dem Jugendtreff an der Goetheschule deutlich reduziert, bei denen eine größere Personenzahl aufeinandertreffen könnte.

02.11.2020

Navigation Bürgerservice, Politik

Kindergarten „Zwergenburg“: Bau weit fortgeschritten

Freuen sich über den Baufortschritt: Barsinghausens Erster Stadtrat Dr. Thomas Wolf und die Investoren Torsten Tessmer und Henning Dorl.

Gemeinsam mit den beiden Investoren Henning Dorl und Torsten Tessmer hat Barsinghausens Erster Stadtrat Dr. Thomas Wolf den Neubau an der Wennigser Straße im Ortsteil Egestorf besichtigt. Anlass ist dabei der bevorstehende Abschluss der Rohbau-Arbeiten In dem mehrstöckigen Gebäude soll nach Angaben der beiden Bauherren der zweigruppige Kindergarten „Zwergenburg“ ab Sommer seine Pforten öffnen.

01.11.2020

Navigation Bürgerservice, Politik

Wahlergebnisse Bürgermeisterwahl

Wahl

Barsinghausen hat am 01. November 2020 gewählt. Nach dem vorläufigen Wahlergebnis geht Herr Prof. Dr. Roland Zieseniß als Gewinner der Bürgermeisterwahl hervor. Jedoch wird er sich mit Henning Schünhof am 15. November bei einer Stichwahl erneut gegenüberstehen.

30.10.2020

Navigation Bau, Wirtschaft

Überbrückungshilfe für Unternehmen erneut verlängert

Rathaus Frontalblick

Sehr zur Freude von Barsinghausens Wirtschaftsförderer Dr. Thomas Müller hat die Bundesregierung die Überbrückungshilfen für Unternehmen, die im Zuge der Corona-Pandemie in Not geraten sind, verlängert. „Angesichts der jetzt beschlossenen neuerlichen Einschränkungen für Gewerbetreibende ist diese Entscheidung ein wichtiges Signal“, betont er. Insbesondere kleine und mittelständige Unternehmen sowie Soloselbstständige und Freiberufler sollen dem Wirtschaftsförderer zufolge von den Hilfen profitieren.

30.10.2020

Navigation Bürgerservice, Politik

Kostenlose Beratungen in Barsinghausen bis 30. November

Heizkosten stehen bei den Besuchen im Fokus.© Klimaschutzagentur Hannover

Der Winter steht vor der Tür und die Temperaturen sinken. Damit in der kalten Jahreszeit die Heizungsanlage zuverlässig läuft, sollten Hausbesitzerinnen und Hausbesitzer zeitnah ihr Heizsystem prüfen lassen. Denn nicht selten funktionieren Heizungen nicht optimal. Für Eigenheimbesitzende in Barsinghausen bieten die gemeinnützige Klimaschutzagentur Region Hannover und ihre Partner in Kooperation mit der Stadt Barsinghausen kostenfreie Heizungsvisiten an, für die man sich bis zum 30. November 2020 auf www.gutberatenstarten.de oder unter 0511-22 00 22 88 anmelden kann.

27.10.2020

Navigation Bürgerservice, Politik

Alexandra Neumann zur neuen Standesbeamtin bestellt

Bürgermeister Marc Lahmann (von links) hat gemeinsam mit Amtsleiterin Susanne Zeitz Alexandra Neumann zur neuen Standesbeamtin bestellt.

Das Team des Barsinghäuser Standesamtes ist jetzt auch offiziell wieder komplett: Bürgermeister Marc Lahmann hat am vergangenen Dienstag Alexandra Neumann zur neuen Standesbeamtin bestellt. Die 45-Jährige tritt damit die Nachfolge von Ruth Wente an, die im September aus dem Dienst bei der Stadtverwaltung in den Ruhestand verabschiedet worden war. Gemeinsam mit Kerstin Dreier und Stefanie Schreeck wird sie künftig Ehen schließen, Vaterschaftsanerkennungen beurkunden und Kirchenaustritte aufnehmen.

27.10.2020

Navigation Bau, Wirtschaft

Baugebiet Wassermühlenfeld II endgültig fertiggestellt

Freuen sich über den Abschluss der Straßenbauarbeiten: SGB-Geschäftsführer Marc Lahmann und Fabian Legros.

Mit dem Abschluss der letzten Arbeiten an der Straße Wassermühlenfeld ist auch das gleichnamige Baugebiet im Ortsteil Wichtringhausen fertiggestellt worden. Als letzter Schritt dieses Projektes sei in den zurückliegenden sechs Wochen die zuvor provisorische Baustraße zu einer vollwertigen Straße endausgebaut worden, wie Fabian Legros aus dem Barsinghäuser Tiefbauamt mitteilt. Dem Ingenieur zufolge belaufen sich die Kosten für diesen Abschnitt auf rund 112.000 Euro.

26.10.2020

Navigation Soziales, Kinder

Pflegeinitiative Calenberg: „Pflegeanbieter in Barsinghausen arbeiten am Limit“

Rathaus Frontalblick

Die Pflegeinitiative Calenberger Land ruft anlässlich der stetig wachsenden Corona-Infektionszahlen zur vermehrten Vorsicht auf. Elena Schwindt vom Marienstift appelliert dringend: „Bitte denken Sie an Ihre Angehörigen, die Pflegekräfte und weiteren Heimbewohner und halten Sie die Hygienevorschriften und Besuchsregelungen unbedingt ein.“

26.10.2020

Navigation Bürgerservice, Politik

Großtagespflege „Småland“ eröffnet

Einrichtung fungiert als Vertretungsstation

Freuen sich über die Eröffnung der Vertretungsstation: Jennifer Simon und Kathrin Jäger, Barsinghausens Erster Stadtrat Dr. Thomas Wolf, der stellvertretende Bürgermeister Dr. Max Matthiesen und Julia Lepzien-Tebbeb von der Region Hannover.

Die zehnte Großtagespflege in Barsinghausen hat jetzt ihren Betrieb aufgenommen. Im „Småland“ in der Landstraße in Kirchdorf werden fortan von Kathrin Jäger und Jennifer Simon fünf Mädchen und Jungen fest betreut. Zudem gibt es fünf weitere Betreuungsplätze. „Wenn eine Tagesmutter oder ein Tagesvater in Barsinghausen ausfällt, haben wir so die Möglichkeit, die ganze Gruppe dort in Vertretung unterzubringen“, beschreibt Mariela Chiarelli aus dem Kinderbetreuungsamt das neue Konzept.

20.10.2020

Navigation Bürgerservice, Politik

Maskenpflicht in Rathäusern und Unternehmen

Rathaus Frontalblick

Aufgrund der steigenden Infektionszahlen in der Region Hannover hat die Region als zuständige Infektionsschutzbehörde das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung auf den Verkehrsflächen in Gebäuden, in denen gearbeitet wird, beschlossen. Dies gilt auch für die Rathäuser der Stadt Barsinghausen. Dort müssen ab Mittwoch, 21. Oktober, an Mund-Nasen-Bedeckungen getragen werden, während in den Unternehmen die Pflicht erst ab Donnerstag gilt.

20.10.2020

Navigation Bürgerservice, Politik

Straße Am Spalterhals wird zeitweise zur Einbahnstraße

Schulzentrum Photovoltaik

In den vergangenen Monaten hat die Zahl der sogenannten Elterntaxis am Schulzentrum Am Spalterhals aufgrund der Corona-Pandemie deutlich zugenommen. Während der Hauptverkehrszeiten zwischen 7.30 und 8 Uhr sowie 12.45 und 13.30 Uhr ist es infolgedessen oftmals zu einer erheblichen Beeinträchtigung des Verkehrs und zu vielen Gefahrensituationen gekommen. „Aufgrund dessen haben wir uns dazu entschieden, mit dem Schulstart nach den Herbstferien auf einem Teilstück der Straße eine zeitlich begrenzte Einbahnstraßenregelung einzuführen“, sagt Eric Möhle vom Ordnungsamt.

12.10.2020

Navigation Bürgerservice, Politik

Beteiligungsbericht 2018 einsehbar

Rathaus Frontalblick

Nach den Vorschriften des Niedersächsischen Kommunalverfassungsgesetz ist die Stadt verpflichtet, jährlich einen Bericht über ihre Unternehmen und Einrichtungen in der Rechtsform des privaten Rechts und die Beteiligung daran zu erstellen. Die interessierte Öffentlichkeit kann den Bericht während der üblichen Geschäftszeiten der Stadt Barsinghausen im Rathaus I, Bergamtstraße 5, Zimmer 119 einsehen. Wegen der aktuellen Kontaktbeschränkungen ist dies allerdings nur mit telefonsicher Voranmeldung möglich.

18.09.2020

Navigation Bürgerservice, Politik

„Eltern on Tour“ in diesem Jahr online

Hirsch Eltern on Tour

Aufgrund der jüngsten Entwicklung bei der Corona-Inzidenzzahl sagt Stadtverwaltung die für November geplante Veranstaltung „Eltern on Tour“ ab. „Die aktuellen Regelungen lassen es leider nicht zu, dass die Mütter und Väter sich vor Ort in den Betreuungseinrichtungen über das jeweilige Angebot, die eingesetzten Konzepte und den Tagesablauf informieren“, erklärt Stefanie Alexa vom Kinderbetreuungsamt.

  • Seite 2 von 4
Zurück

 

Corona-Virus

Alle Informationen zum Corona-Virus, seien es Hilfsangebote, Verfügbarkeit städtischer Leistungen oder Ansprechpartner für Unternehmen und Selbständige zur Existenzwahrung, finden Sie hier.

Öffnungszeiten Corona

Die Rathäuser und das Bürgerbüro sind für den Publikumsverkehr geschlossen. Bürgerinnen und Bürger werden nur nach vorheriger Terminabsprache zu den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vorgelassen.

Die Stadtverwaltung
erreichen Sie telefonisch
unter
05105 774 0.

Bei Anliegen im Bürgerbüro sprechen Sie bitte einen Termin unter 05105/774-2200 im Vorhinein ab.

Eine Übersicht der allgemeinen Kontaktdaten für die Fachämter finden Sie hier.

Kalender

Veranstaltungen Bürgerservice, Politik

Leider liegen keine Veranstaltungen vor.