Barsinghausen

[Direkt zum Inhalt [Alt+2]] [Direkt zur Navigation [Alt+3]] [Direkt zur Infospalte [Alt+4]]

barsinghausen.de 02 Banner: Bürgerservice, Politik
 
 
Sie sind hier: Bürgerservice, Politik
 
Inhalt

Inhalt

Bürgerservice, Politik

  • Seite 3 von 4

24.08.2020

Navigation Bürgerservice, Politik

Online-Vortragsreihe wird fortgesetzt

Installierte Solarmodule auf Satteldach© Klimaschutzagentur Region Hannover

Die Veranstaltungsreihe „Mach Dein Haus fit“ wird auch im 2. Halbjahr 2020 mit Online-Vorträgen fortgesetzt: Expertinnen und Experten informieren zu Themen wie energetische Gebäudemodernisierung, Dacherneuerung, Heizungsmodernisierung, Solarenergie und E-Mobilität oder zur ökologischen Gebäudesanierung mit Naturbaustoffen.

18.08.2020

Navigation Bürgerservice, Politik

Hinweis auf Veränderung bei den Straßenreinigungsintervallen und der Räumung im Winterdienst

Rathaus Frontalblick

„Seit Monaten monieren Bürgerinnen und Bürger immer wieder, dass die Straßen im Stadtgebiet nicht oder nicht ausreichend gereinigt werden“, sagt Barsinghausens Bürger-meister Marc Lahmann. Vielen Bürgerinnen und Bürgern wird nicht bewusst sein, dass die Reinigungsintervalle in der Straßenreinigung gestreckt wurden.

17.06.2020

Navigation Bürgerservice, Politik

Der Rahmenhygieneplan für die städtischen Hallen liegt vor!

Rathaus Frontalblick

Ob Tischtennis, Handball oder Turnen – auch in den städtischen Hallen ist seit einiger Zeit das Sporttreiben wieder unter Auflagen möglich. „Wir haben dazu den bereits im Mai erstellten Rahmenhygieneplan für die Außenanlage um die spezifischen Anforderungen im Bereich der Hallen erweitert“, erläutert der Erste Stadtrat Dr. Thomas Wolf. Der Plan dient als Ergänzung zu den jeweiligen sportspezifischen Vorgaben der einzelnen Verbände und liefert Hilfestellungen rund um die Bereiche Hygiene und Infektionsschutz.

18.05.2020

Navigation Bürgerservice, Politik

Stadt legt Rahmenhygieneplan für Sportvereine vor

Rathaus Frontalblick

Wie ist der Infektionsschutz beim Training am besten zu gewährleisten? Wie gehen wir mit Risikogruppen um? – Das sind nur zwei von zahlreichen Fragen, die sich die Barsinghäuser Sportvereine im Zuge der Wiedereröffnung ihrer Sportanlagen im Freien stellen. Die Verwaltung hat nun einen Rahmenhygieneplan vorgelegt, der den Vereinen bei den wichtigsten Fragen eine Orientierung geben soll.

15.04.2020

Navigation Bürgerservice, Politik

Wir bringen Barsinghäuser Kinder in Bewegung

Um den Alltag der Kinder und ihren Eltern etwas zu erleichtern und Abwechslung zu ermöglichen, bietet das Barsinghäuser Netzwerk Frühe Hilfen in Kooperation mit der Kinder-Yoga-Lehrerin Sandra Völkers Bald ein Bewegungs- und Entspannungsprogramm via Youtube an.

18.03.2020

Navigation Bürgerservice, Politik

Grüngutannahmen: Landwirte regeln Öffnung selbstständig

Rathaus Frontalblick

Die Wertstoffhöfe in der gesamten Region Hannover sind geschlossen. Die Deponie darf nur von Gewerbetreibenden zur Entsorgung genutzt werden. Die Grüngutannahmen im Stadtgebiet, die im Auftrag des Entsorgers aha den Grünschnitt annehmen und entsorgen, regeln die Annahme des Grünschnittes selbstständig und eigenverantwortlich.

13.03.2020

Navigation Bürgerservice, Politik

Corona-Virus: Krisenstab ergreift zahlreiche Maßnahmen

Rathaus Frontalblick

Aufgrund der heutigen Beschlüsse der Landesregierung und der aktuellen Entwicklungen in Sachen Corona-Virus hat der Krisenstab der Stadt Barsinghausen zahlreiche Regelungen getroffen. Diese umfassen nicht nur den Bereich der Kinderbetreuung und Schule, sondern auch den Zugang zu den Rathäusern und andere Teile des sozialen Miteinanders. „Wir wollen mit unserem Vorgehen das Ansteckungsrisiko für die Bürgerinnen und Bürger so gering wie möglich zu halten“, betont Bürgermeister Marc Lahmann.

12.03.2020

Navigation Bürgerservice, Politik

Stadt richtet Krisenstab ein: Verwaltung will für alle Eventualitäten gewappnet sein

Dr. Thomas Wolf

Die Stadtverwaltung hat angesichts der Ausbreitung des Corona-Virus einen Krisenstab eingerichtet. „Wir haben zwar noch keinen Corona-Fall in Barsinghausen, wir wollen durch diesen Schritt allerdings auf alle Eventualitäten vorbereitet sein und ein Höchstmaß an Kommunikation zwischen den Bürgerinnen und Bürgern einerseits sowie den Behörden andererseits gewährleisten“, begründet Bürgermeister Marc Lahmann diese Entscheidung. Darüber hinaus sind auch zahlreiche Veranstaltungen, die in den kommenden Ta-gen stattfinden sollten, abgesagt worden.

14.02.2020

Navigation Bürgerservice, Politik

Der Leitende Baudirektor Alexander Wollny verlässt die Stadt Barsinghausen

Rathaus Frontalblick

Alexander Wollny, Verwaltungsvorstand Bau, wird die Stadt Barsinghausen verlassen. Der Leitende Baudirektor hat sich in Wunstorf um die Stelle der Referatsleitung Bau, bei der es sich um eine Wahlbeamtenstelle handelt, beworben.

23.01.2020

Navigation Bau, Wirtschaft

Durchlass am Naturfreundehaus ist fertiggestellt

Bürgermeister Marc Lahmann und Stefan Recht vom Fachdienst Tiefbau freuen sich, dass die Bauarbeiten am Durchlass am Naturfreundehaus deutlich günstiger geworden sind als ursprünglich geplant.

Der Durchlass am Naturfreundehaus in Barsinghausen ist fertiggestellt worden. Die Arbeiten waren im Oktober vergangenen Jahres begonnen worden. Die tatsächlich anfallenden Ausführungskosten belaufen sich auf ca. 95.000 Euro.

09.01.2020

Navigation Bürgerservice, Politik

Städtischer Waldkindergarten soll Betreuungsangebot erweitern

Ernst Wildhagen vom Tierschutzverein Barsinghausen (von links), Malte Großestrangmann von der Deister-Freilicht-Bühne, Fachdienstleiter Claudius Reich und der Erste Stadtrat Dr. Thomas Wolf freuen sich, dass die Planungen für den städtischen Waldkindergar

Die Umsetzung des Kita-Nothilfeplanes schreitet voran: In den kommenden Monaten soll ein weiterer Waldkindergarten in Betrieb gehen. Als Standort für die neue Einrichtung ist nach Angaben der Verwaltung der Parkplatz am Tierheim und der Halle unter den Eichen vorgesehen.

30.10.2019

Navigation Bürgerservice, Politik

47 Erzieher/innen und Sozialassistenten/innen gesucht: Stadtverwaltung geht bei Personalgewinnung neue Wege

Stadtverwaltung sucht 47 Erzieherinnen und Erzieher, Sozialassistentinnen und Sozialassistenten

Die Stadt Barsinghausen hat am Montag ihre Betreuungsoffensive gestartet. „Wir stehen vor einer Herausforderung, die es so in der Geschichte der Stadt noch nicht gegeben hat: Wir suchen für unsere sechs neu geplanten Kindergärten und Krippen in den kommen-den Monaten insgesamt 47 Erzieherinnen und Erzieher sowie Sozialassistentinnen und Sozialassistenten“, erklärt Bürgermeister Marc Lahmann. „Daneben müssen wir auch bei unseren bestehenden Betreuungseinrichtungen dafür sorgen, dass wir das Personal, das etwa in Rente geht, adäquat ersetzen“, so der Verwaltungschef weiter.

07.10.2019

Navigation Bürgerservice, Politik

Stadt entwickelt Geocache zum Stadtrechte-Jubiläum

50 Jahre Stadtrechte

Die Stadt Barsinghausen hat anlässlich der Stadtrechte-Verleihung vor 50 Jahren ein Geocache entwickelt. „Die insgesamt zwölf Verstecke für die kleinen ,Schätze‘ sind über das gesamte Stadtgebiet verteilt“, sagt Organisator Denny Foth. Das Angebot richtet sich Foth zufolge nicht nur an erfahrene Geocacher, es sollen auch Interessierte an diese moderne Form der Schnitzeljagd herangeführt werden.

12.09.2019

Navigation Bürgerservice, Politik

Neues Leitbild unter dem Motto "Einheit in Vielfalt" vorgestellt

Leitbild Kindergärten

Der Fachdienst Kinderbetreuung hat ein neues Leitbild konzipiert. Das Leitbild ist in mehreren Sitzungen in der Leitungsrunde mit den Leitungen gemein-sam entstanden. Der Prozess wurde seitens der Fachberatung initiiert und moderiert.

29.08.2019

Navigation Bürgerservice, Politik

Des Rätselsteins Lösung

50 Jahre Stadtrechte

Zum 50. Jahrestag der Stadtrechte-Verleihung hat der Künstler Peter Lechelt am Rathaus an der Bergamtstraße einen Rätselstein enthüllt. Hier ist die Lösung.

  • Seite 3 von 4
Zurück

 

Corona-Virus

Alle Informationen zum Corona-Virus, seien es Hilfsangebote, Verfügbarkeit städtischer Leistungen oder Ansprechpartner für Unternehmen und Selbständige zur Existenzwahrung, finden Sie hier.

Öffnungszeiten Corona

Die Rathäuser und das Bürgerbüro sind für den Publikumsverkehr geschlossen. Bürgerinnen und Bürger werden nur nach vorheriger Terminabsprache zu den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vorgelassen.

Die Stadtverwaltung
erreichen Sie telefonisch
unter
05105 774 0.

Bei Anliegen im Bürgerbüro sprechen Sie bitte einen Termin unter 05105/774-2200 im Vorhinein ab.

Eine Übersicht der allgemeinen Kontaktdaten für die Fachämter finden Sie hier.

Kalender

Veranstaltungen Bürgerservice, Politik

Leider liegen keine Veranstaltungen vor.