Barsinghausen

[Direkt zum Inhalt [Alt+2]] [Direkt zur Navigation [Alt+3]] [Direkt zur Infospalte [Alt+4]]

barsinghausen.de 04 Banner: Tourismus Erholung
 
 
Sie sind hier:
 
Inhalt

Inhalt

BBI baut weitere Schutzhütte bei Langreder

Die Mitarbeiter der Barsinghäuser Beschäftigungsinitiative haben damit begonnen, den Bau einer weiteren Schutzhütte vorzubereiten. Am Zusammenfluss von Allerbach und Schleifbach südlich von Langreder haben sie dazu das betreffende Areal von Strauch-werk befreit. In den kommenden Tagen soll der Bodenaushub für das Fundament erfolgen. Wie Olaf Illemann, Sozialpädagoge bei der BBI, ausführt, werden er und seine Kolle-gen dann die einzelnen Teile der Hütte auf dem Hof der Einrichtung vormontieren. „Erst im letzten Schritt werden die Elemente dann an Ort und Stelle zusammengefügt“. Die Fertigstellung der Rastmöglichkeit für Ausflügler ist für den Sommer geplant.

Meldung vom 23.03.2021Letzte Aktualisierung: 24.03.2021
Icon Kommentar verfassen
Zurück

 

Corona-Virus

Den aktuellen Inzidenzwert des Landes für die Region Hannover finden Sie hier. Auf der Grundlage dieses Wertes werden die jeweiligen Lockerungen oder Verschärfungen des Lockdowns umgesetzt. Die aktuellen Regelungen des Landes gibt es hier, die Regelungen der Region Hannover finden Sie hier.

Alle Informationen zum Corona-Virus, seien es Hilfsangebote, Verfügbarkeit städtischer Leistungen oder Ansprechpartner für Unternehmen und Selbständige zur Existenzwahrung, finden Sie hier.

Unterlagen für eine Testung im Testzentrum des ASB im Zechensaal gibt es hier am Ende der Meldung. Den Link zur Anmeldung im Impfzentrum der Region Hannover auf dem Messegelände in Laatzen finden Sie hier. Für die Impfung ist eine sogenannte Anamnese erforderlich. Den entsprechende Link für Erhebung der medizinischen Daten finden Sie hier. Abrechnungsbögen für die Fahrtkosten zum Impfzentrum finden Sie hier am Ende der Meldung.

Öffnungszeiten Corona

Die Rathäuser und das Bürgerbüro sind für den Publikumsverkehr geschlossen. Bürgerinnen und Bürger werden nur nach vorheriger Terminabsprache zu den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vorgelassen.

Die Stadtverwaltung
erreichen Sie telefonisch
unter
05105 774 0.

Bei Anliegen im Bürgerbüro sprechen Sie bitte einen Termin unter 05105/774-2200 im Vorhinein ab.

Eine Übersicht der allgemeinen Kontaktdaten für die Fachämter finden Sie hier.

Kalender

Veranstaltungen Tourismus, Erholung

Leider liegen keine Veranstaltungen vor.