Barsinghausen

[Direkt zum Inhalt [Alt+2]] [Direkt zur Navigation [Alt+3]] [Direkt zur Infospalte [Alt+4]]

barsinghausen.de 02 Banner: Bürgerservice, Politik
 
 
Sie sind hier: Bürgerservice, Politik
 
Inhalt

Inhalt

Bürgerservice, Politik

  • Seite 1 von 3

11.12.2019

Navigation Bürgerservice, Politik

Agentur für Arbeit zu informativen Gespräch im Rathaus

Rathaus Frontalblick

Am 05.12. 2019 weilte die Vorsitzende der Geschäftsführung der Agentur für Arbeit Hannover - Heike Döpke - zu einem informativen Gedankenaustausch im Rathaus Barsing-hausen. Im Fokus des Gesprächs mit Bürgermeister Marc Lahmann, dem Leiter des Stabes Stefan Müller und Wirtschaftsförderer Dr. Thomas Müller stand der Arbeits- und Ausbildungsmarkt in der Region Hannover und natürlich speziell in Barsinghausen.

10.12.2019

Navigation Bürgerservice, Politik

Stadt hat immer häufiger mit Vandalismus zu kämpfen

Mittlerweile lassen sich die Beschmierungen kaum noch von der Betonoberfläche entfernen.

„Es ist immer dasselbe: Wir entfernen tagsüber die Graffiti von den Winkelstützen und über Nacht werden die Betonflächen wieder beschmiert“, beschreibt der stellvertretende Baubetriebshofleiter Tobias Hielscher das allmorgendliche Problem an der Heinrich-Benne-Straße im Ortsteil Egestorf. „Anfangs waren wir nur einmal in der Woche vor Ort und mussten die Schmierereien entfernen, mittlerweile rücken fast täglich zwei Kollegen an. Für uns ist es eine Belastung geworden, die auch Unmut unter den Mitarbeitern des Bauhofes hervorruft“, unterstreicht Hielscher.

10.12.2019

Navigation Bürgerservice, Politik

Stadt warnt vor Abzocke mit vermeintlichen Werbeanzeigen

Rathaus Frontalblick

„Bei uns häufen sich die Anfragen von Firmen, Vereinen und anderen Institutionen, die von einer vermeintlichen Werbefirma angeschrieben oder angerufen werden. Die Anrufer oder Verfasser der Briefe und E-Mails geben sich als Mitarbeiter eines Verlages mit dem Namen BMV Design aus, der im Auftrag der Stadtverwaltung Broschüren erstellt“, sagt Stadtsprecher Denny Foth. Tatsächlich plane die Stadt derzeit jedoch keine Auflage spezieller Themenhefte

09.12.2019

Navigation Bürgerservice, Politik

Weihnachtspause in der Stadtbücherei

Stadtbücherei

Während der Weihnachtsferien vom 23.12.2019 bis zum 06.01.2020 bleibt die Stadtbücherei Barsinghausen geschlossen.

05.12.2019

Navigation Bürgerservice, Politik

Stadt unterstützt Barsinghausen-Bildband mit 3.000 Euro

Rathaus Frontalblick

Unter dem Titel „Das musst du in Basche gesehen haben“ haben der Fotograf Ralf Orlowski und der Journalist Wolf Kasse mit zehn besonderen Orten, Sehenswürdigkeiten und Themen Barsinghausens beschäftigt. Die Stadt hat die Produktion des großformatigen Bildbandes mit 3.000 Euro bezuschusst.

04.12.2019

Navigation Bürgerservice, Politik

Erstmals Tannenbaum vor dem Rathaus I

Freuen sich über Tannenbaum und Lichterglanz vor dem Rathaus I: Bürgermeister Marc Lahmann und der stellvertretende Bauhofleiter Tobias Hielscher.

Premiere vor dem Rathaus an der Bergamtstraße: In diesem Jahr hat die Stadtverwaltung dort erstmals einen rund sechseinhalb Meter hohen Weihnachtsbaum aufstellen lassen. Barsinghausens Bürgermeister Marc Lahmann und der stellvertretende Baubetriebshofleiter, Tobias Hielscher, haben pünktlich zum Beginn der Adventszeit die Tanne im Glanz hunderter Lichter erstrahlen lassen.

02.12.2019

Navigation Bürgerservice, Politik

Restmüllsäcke auch im NP-Markt in Großgoltern erhältlich

Die Restmüllsäcke für das Jahr 2020 sind ab sofort auch im NP-Markt in Großgoltern erhältlich.

Die Gutscheine für die Restmüllsäcke des Abfallentsorgers aha für das Jahr 2020 können auch im NP-Markt in Großgoltern eingelöst werden. „Ich bin froh darüber, dass wir so schnell und unkompliziert eine Lösung gefunden haben“, sagt Barsinghausens Bürger-meister Marc Lahmann.

02.12.2019

Navigation Bürgerservice, Politik

Kindergartenkinder sorgen für weihnachtliche Stimmung im Bürgerbüro

Die Jungen und Mädchen des Kindergartens "Wichtelhausen" schmücken den Weihnachtsbaum im Bürgerbüro.

40 Jungen und Mädchen des Kindergartens „Wichtelhausen“ haben am Freitag einen Tannenbaum im Bürgerbüro geschmückt. „Das ist eine sehr wichtige Aufgabe“, erklärte Barsinghausens stellvertretende Bürgermeisterin Marlene Hunte-Grüne den Kindern dabei, „denn einerseits zeigen wir damit, dass die Adventszeit beginnt und andererseits begrüßen wir damit all diejenigen, die ins Bürgerbüro kommen, auf eine sehr schöne Weise.“

29.11.2019

Navigation Bürgerservice, Politik

Viel positive Resonanz bei Aktionstag „Eltern on Tour“

Diana, Theresa und Christoph Lux (Mitte) lassen sich von Sigrid Pottschien, Leiterin des Astrid-Lindgren-Kindergartens und dem Ersten Stadtrat. Dr. Thomas Wolf das Konzept der Einrichtung erklären.

Zahlreiche Mütter und Väter haben die Gelegenheit genutzt und sich bei dem Aktionstag „Eltern on Tour“ über die unterschiedlichen Angebote und Konzepte in den Kindergärten, Krippen und Großtagespflegen im Stadtgebiet informiert. „Wir bieten diesen Tag der offenen Tür zum dritten Mal an und in diesem Jahr nehmen fast alle der 21 Barsinghäuser Betreuungseinrichtungen daran teil“, erklärt Barsinghausens Erster Stadtrat Dr. Thomas Wolf.

29.11.2019

Navigation Bürgerservice, Politik

Aktionstag gegen häusliche Gewalt gegen Frauen

Barsinghausens Gleichstellungsbeauftragte Susanne Brandts und Barsinghausens Erster Stadtrat Dr. Thomas Wolf weben für die Aktion "Wir haben die Nase voll von häuslicher Gewalt".

Am 25.11.2019 ist der Internationale Tag gegen Gewalt an Frauen. Dies ist weltweit ein Gedenk-und Aktionstag zur Bekämpfung von Diskriminierung und jeder Form von Gewalt gegenüber Frauen und Mädchen. An diesem Tag wird seit den 1980er Jahren weltweit mit Aktionen auf das Thema aufmerksam gemacht. 1999 haben sich auch die Vereinten Nationen offiziell diesem Gedenktag angeschlossen.

29.11.2019

Navigation Bürgerservice, Politik

Barsinghausen-Spiel ab Donnerstag im Handel

Freuen sich über den Verkaufsstart des Barsinghausen-Spiels: Karin Dörner, Inhaberin des Bücherhauses Am Thie, Christof Hoppmann (links), Mitinhaber von Top-In, und Stadtsprecher Benjamin Schrader.

Das Barsinghausen-Spiel zum Stadtrechte-Jubiläum ist ab dem heutigen Donnerstag, 28. November, zum Preis von 7,00 Euro erhältlich. Verkauft werden die 400 Exemplare der ersten Auflage unter anderem in der Bürger-Information im Rathaus I an der Bergamtstraße, im Bürgerbüro am Deisterplatz sowie im Tourismus-Büro im Zechensaal. „Darüber hin-aus haben wir mit dem Bücherhaus Am Thie und dem Spielzeug-Fachgeschäft Top-In zwei Partner für den Vertrieb gewinnen können“, freut sich Bürgermeister Marc Lahmann.

28.11.2019

Navigation Bürgerservice, Politik

Fabian Illig gibt Vorsitz im Stadtelternrat für Kindertagesstätten ab

Claudius Reich, Fachdienstleitung Kinderbetreuung, bedankt sich gemeinsam mit Saskia Zieroldt (links) und Yvonne Paul vom Stadtelternrat Kindertagesstätten bei dessen scheidendem Vorsitzende Fabian Illig für seine langjährige Tätigkeit.

Fabian Illig ist nach seiner langjährigen Tätigkeit als Stadtelternratsvorsitzender für Kindertagesstätten aus seinem Amt ausgeschieden. „Wir wollen uns für das umfangreiche und langjährige ehrenamtliche Engagement des scheidenden Stadtelternratsvorsitzenden bedanken“; sagte Barsinghausens Erster Stadtrat Dr. Thomas Wolf.

26.11.2019

Navigation Bürgerservice, Politik

Brücke am Ohweg wird im Dezember saniert

Rathaus Frontalblick

Vom 16.12. bis 19.12.2019 finden voraussichtlich Brückensanierungsarbeiten am Bauwerk am Ohweg statt. Während der Ausführung muss die Brücke für Fahrzeuge, Fuß- und Radverkehr gesperrt werden.

26.11.2019

Navigation Bürgerservice, Politik

Regionswettbewerb 2020 „Unser Dorf hat Zukunft“ startet

Rathaus Frontalblick

Im kommenden Jahr findet auf Regionsebene der Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“ statt. Das Ziel des Wettbewerbes ist es, angesichts des strukturellen und demographischen Wandels geeignete Zukunftsstrategien zu den anstehenden Herausforderungen im ländlichen Raum zu entwickeln und zugleich die Besonderheiten und Qualitäten der Teilnehmenden Ortsteile zu stärken und darzustellen.

25.11.2019

Navigation Bürgerservice, Politik

Gesprächstermin zum Baugebiet am Rottkampweg

Rathaus Frontalblick

Im Sommer wurde erstmalig die Planung für das Baugebiet am Rottkampweg der Öffentlichkeit präsentiert. Im Rahmen der frühzeitigen Beteiligung bestand die Möglichkeit, sich über die Ziele und Zwecke der Planung zu informieren und sich zu deren Inhalten zu äußern. Im Rahmen einer weiteren Beteiligung der Öffentlichkeit besteht wiederum die Möglichkeit zu der Planung Stellung zu nehmen.

  • Seite 1 von 3
Zurück

 

Kalender

Veranstaltungen Bürgerservice, Politik

Leider liegen keine Veranstaltungen vor.