Barsinghausen

[Direkt zum Inhalt [Alt+2]] [Direkt zur Navigation [Alt+3]] [Direkt zur Infospalte [Alt+4]]

barsinghausen.de 01 Banner: Startseite
 
 
Sie sind hier:
 
Inhalt

Inhalt

27.02.2021

Navigation Bürgerservice, Politik

Fachausschusssitzungen in der 9. Kalenderwoche

Rathaus Frontalblick

Die kommenden Sitzungen des Betriebsausschusses SEW, des Bauausschusses und des Schulausschusses finden als Videokonferenzen statt. Der Finanzausschuss am 04. März wird hingegen als Präsenzsitzung durchgeführt.

26.02.2021

Fachdienst ZD.2 Personal

IT-Service-Manager Verwaltung (m/w/d)

Stellenausschreibung

Für das EDV-Amt sucht die familienfreundliche Stadt Barsinghausen (www.barsinghausen.de) unbefristet zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

IT-Service-Manager Verwaltung (m / w / d).

26.02.2021

Fachdienst ZD.2 Personal

IT-Service an Schulen I

Stellenausschreibung

Für das EDV-Amt sucht die familienfreundliche Stadt Barsinghausen (www.barsinghausen.de) unbefristet zum nächstmöglichen Zeitpunkt Personal für den

IT-Service an Schulen I.

26.02.2021

Fachdienst ZD.2 Personal

IT-Service an Schulen II

Stellenausschreibung

Für das EDV-Amt sucht die familienfreundliche Stadt Barsinghausen (www.barsinghausen.de) unbefristet zum nächstmöglichen Zeitpunkt Personal für den

IT-Service an Schulen II.

26.02.2021

Navigation Bürgerservice, Politik

Deutlich weniger Erträge durch Corona-Folgen: Zweiter Nachtragshaushalt für 2021 weist Fehlbetrag von fast 3,8 Millionen Euro aus

HHPlan 2013

Die Stadt Barsinghausen bekommt die Folgen der Corona-Pandemie auch unter Haushaltsgesichtspunkten voll zu spüren: War das städtische Amt für Finanzen vor einigen Monaten für 2021 noch von einem ordentlichen Fehlbetrag von knapp 414.000 Euro ausgegangen, stellt sich die Situation mittlerweile wesentlich dramatischer dar. Der jetzt von Bürgermeister Henning Schünhof auf den Weg gebrachte zweite Nachtragshaushaltsplan für das laufende Jahr weist einen Fehlbetrag von 3,8 Millionen Euro aus. Die direkten Belastungen durch die Corona-Pandemie und ihre unmittelbaren Auswirkungen werden darin auf fast 4,78 Millionen Euro beziffert.

26.02.2021

Navigation Bürgerservice, Politik

Notgruppen voll belegt / Lockdown große Belastung für alle Beteiligten

Icon Kindergartenanmeldung

Die Notgruppen in den Barsinghäuser Kindertagesstätten sind mittlerweile voll belegt. Ins-gesamt 511 Mädchen und Jungen haben in der vergangenen Woche die jeweiligen Einrichtungen besucht. „Wir haben in einigen Gruppen die vom Land anvisierte Größe von 50 Prozent überschritten“, beschreibt Claudius Reich, Leiter des Kinderbetreuungsamtes, die derzeitige Lage. In einigen wenigen Fällen sei auch die in der Verordnung zulässige Zahl der sogenannten Pufferplätze ausgeschöpft worden.

26.02.2021

Navigation Bürgerservice, Politik

Osterfeuer: Stadt rechnet auch für 2021 nicht mit Veranstaltungen

Osterfeuer Logo

Angesichts der aktuellen Entwicklung in Sachen Corona geht das Barsinghäuser Ordnungsamt davon aus, dass es auch in diesem Jahr keine Osterfeuer im Stadtgebiet geben wird. „Es ist zwar noch gut fünf Wochen Zeit, doch aufgrund der Ankündigungen von Bund und Land rechnen wir nicht mit grundlegenden Veränderungen der rechtlichen Rahmenbegingen“, sagt Ordnungsamtsleiterin Julia Manegold. „Die Osterfeuer sind zwar nicht ausdrücklich verboten, wir gehen aber davon aus, dass die rechtlichen Rahmenbedingungen eine Durchführung quasi unmöglich machen werden“, ergänzt Barsinghau-sens Bürgermeister Henning Schünhof.

25.02.2021

Navigation Bürgerservice, Politik

„Oster-Erlebnis-Inseln“ statt Ferienbetreuung und Kinder-Aktionstage

Betreuung Ferien

Im Gegensatz zu den Osterferien 2020, in denen alle Ferienangebote aufgrund des Corona-Lockdowns kurzfristig abgesagt werden mussten, plant die Jugendpflege der Stadt Barsinghausen in diesem Jahr ein abwechslungsreiches Ferienprogramm mit vielen attraktiven Freizeitaktionen für Barsinghäuser Mädchen und Jungen im Alter von sechs bis zwölf Jahren.

25.02.2021

Navigation Bürgerservice, Politik

Stadtverwaltung zufrieden: Rund 340 Anregungen zum Radverkehrskonzept eingegangen

Deisterkreisel

Sehr zufrieden zeigt sich Michael Barth vom Barsinghäuser Bau- und Planungsamt über den Verlauf der Bürgerbeteiligung zum städtischen Radverkehrskonzept. Mehr als 340 Anregungen und Ideen sind bei dem Ingenieurbüro, das dieses Projekt begleitet, eingegangen. „Diese hohe Zahl an Vorschläge und Hinweisen zeigt, dass das Thema in Bar-singhausen eine große Relevanz besitzt“, ergänzt Barsinghausens Bürgermeister Henning Schünhof. Dem Verwaltungschef zufolge sei das Konzept ein wichtiger Baustein in Sachen Verkehrswende. „Zugleich wollen wir damit die Stadt als Wohnstandort attraktiver machen“, so Henning Schünhof weiter.

25.02.2021

Navigation Bürgerservice, Politik

Stromspar-Check-Aktion am 5. März zum Tag des Energiesparens

Stromwarnzeichen

Der Tag des Energiesparens am 5. März ist für das Beratungsteam vom Stromspar-Check Telefontag. Bei der einmaligen Aktion können Interessierte aus einkommensschwachen Haushalten aus der Region Hannover anrufen und erhalten Tipps und nützliche Hinweise zum Energiesparen.

04.02.2021

Fachdienst ZD.2 Personal

Stellenausschreibung: Personal für den Vollstreckungsdienst

Stellenausschreibung

Für das Amt für Finanzen sucht die familienfreundliche Stadt Barsinghausen (www.barsinghausen.de) unbefristet zum nächstmöglichen Zeitpunkt

motiviertes Personal für den Vollstreckungsdienst.

23.02.2021

Navigation Bürgerservice, Politik

Barrierefreier Ausbau von sieben Bushaltestellen wird gefördert

Bus

Auch dieses Jahr wird der barrierefreie Ausbau von Bushaltestellen im Stadtgebiet Barsinghausen gefördert.
Von den kalkulierten Baukosten in Höhe von circa 669.000 Euro wird von der Landesnahverkehrsgesellschaft ein Betrag in Höhe von etwa. 502.000 € gefördert, was einer Förderquote von 75 Prozent entspricht.

04.02.2021

Fachdienst ZD.2 Personal

Stellenausschreibung: Sachbearbeitung für die technische Prüfung von Bauanträgen

Stellenausschreibung

Für das Bau-und Planungsamt sucht die familienfreundliche Stadt Barsinghausen (www.barsinghausen.de) unbefristet spätestens zum 1. April 2021

qualifiziertes Personal für die technische Prüfung von Bauanträgen.

22.02.2021

Navigation Bürgerservice, Politik

Entlastungen in Corona-Zeiten: Stadt verzichtet auf Elternbeiträge für Kindertagespflege

Rathaus Frontalblick

Für viele Mütter und Väter, deren Nachwuchs normalerweise von einer Tagespflegeperson betreut wird, heißt es aufatmen: Sie müssen für die Zeit des Lockdowns keine Beiträge zahlen. Dies gilt aber nur für solche Eltern, deren Kinder nicht in einer der Notgruppe einen Platz bekommen haben.

04.02.2021

Fachdienst ZD.2 Personal

Stellenausschreibung: Stadtplaner (m/w/d)

Stellenausschreibung

Für das Bau-und Planungsamt sucht die familienfreundliche Stadt Barsinghausen (www.barsinghausen.de) unbefristet zum nächstmöglichen Zeitpunkt

qualifiziertes Personal für die Stadtplanung.


 

Corona-Virus

Alle Informationen zum Corona-Virus, seien es Hilfsangebote, Verfügbarkeit städtischer Leistungen oder Ansprechpartner für Unternehmen und Selbständige zur Existenzwahrung, finden Sie hier.

Öffnungszeiten Corona

Die Rathäuser und das Bürgerbüro sind für den Publikumsverkehr geschlossen. Bürgerinnen und Bürger werden nur nach vorheriger Terminabsprache zu den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vorgelassen.

Die Stadtverwaltung
erreichen Sie telefonisch
unter
05105 774 0.

Bei Anliegen im Bürgerbüro sprechen Sie bitte einen Termin unter 05105/774-2200 im Vorhinein ab.

Eine Übersicht der allgemeinen Kontaktdaten für die Fachämter finden Sie hier.

Kalender

Termine

Veranstaltungen eintragen

Sie haben eine Veranstaltung und diese steht noch nicht in unserem Termin-/Veranstaltungskalender? Dann nichts wie hin und an dieser Stelle eintragen.