Barsinghausen

[Direkt zum Inhalt [Alt+2]] [Direkt zur Navigation [Alt+3]] [Direkt zur Infospalte [Alt+4]]

barsinghausen.de 01 Banner: Startseite
 
 
Sie sind hier:
 
Inhalt

Inhalt

28.09.2020

Navigation Bürgerservice, Politik

Weihnachtsdorf gerettet: Stadt und „Unser Barsinghausen“ schließen Vertrag

Barsinghausens Bürgermeister Marc Lahmann und der "Unser Barsinghausen"-Vorsitzende Hendrik Mordfeld unterzeichnen den Vertrag zur Weiterführung des Weihnachtsdorfes.

Der Stadtmarketingverein „Unser Barsinghausen“ hat sich jetzt auch offiziell dazu bereit-erklärt, künftig das Weihnachtsdorf auf dem Thie zu organisieren. Der Vereinsvorsitzende Hendrik Mordfeld hat dazu jetzt gemeinsam mit Barsinghausens Erstem Stadtrat Dr. Thomas Wolf einen entsprechenden Vertrag unterzeichnet.

29.09.2020

Navigation Bürgerservice, Politik

Straßensanierung kommt gut voran

Freuen sich über den Fortgang der Straßenbauarbeiten: Bürgermeister Marc Lahmann und Daniel Afkhami aus dem Straßenbauamt.

Der erste Bauabschnitt der Straßenerneuerungen im Sanierungsgebiet Soziale Stadt ist nach circa einem halben Jahr Bauzeit weitestgehend abgeschlossen. Lediglich einige Restarbeiten sind noch durchzuführen, weshalb die Straßen bereits am 08.09.2020 für den Verkehr freigegeben werden konnten.

28.09.2020

Navigation Bürgerservice, Politik

Bürgermeisterwahl: Nachwuchskräfte übernehmen Wahllokal

Wahl Figur

Bei der Bürgermeisterwahl am Sonntag, 1. November, wird es in der KGS Goetheschule ein besonderes Wahllokal geben. „Wir werden einen Wahlbezirk komplett in die Hände unserer Nachwuchskräfte geben“, sagt Susanne Zeitz. Der Leiterin des Bürgeramtes zufolge werden die Auszubildenden und Studierenden von der Einteilung der beiden Schichten im Vorfeld der Stimmabgabe bis hin zur Niederschrift alles in Eigenregie machen.

25.09.2020

Navigation Bürgerservice, Politik

Dokumentationspflicht: Stadtverwaltung registriert zunehmende Sorglosigkeit bei Gastwirten

Rathaus Frontalblick

„Wir haben in den vergangenen Tagen bei unseren Kontrollen in Gaststätten leider fest-stellen müssen, dass die Betreiberinnen und Betreiber von Restaurants zunehmend sorg-loser werden, wenn es um die Aufnahme der Gäste-Daten geht“, zeigt sich Ordnungsamtsleiterin Julia Manegold besorgt. Zudem habe es bereits mehrfach Hinweise aus der Bevölkerung auf einen Mangel an Sorgfalt gegeben.

01.09.2020

Fachdienst ZD.2 Personal

Ausbildung zur Fachkraft für Abwassertechnik

Stellenausschreibung

Die Stadt Barsinghausen, der Wohn- und Wirtschaftsstandort direkt am Deister im Westen der Region Hannover, sucht für das Jahr 2021 interessierte Menschen für die Ausbildung zur Fachkraft für Abwassertechnik.

28.09.2020

Navigation Bürgerservice, Politik

Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen am 25.11.2020

Rathaus Frontalblick

Aus Anlass des Internationales Tages gegen Gewalt an Frauen findet am 25.11.2020 in der Aula im Schulzentrum am Spalterhals eine Lesung statt. Am Vortrag wird wie in den Jahren zuvor eine Fahne aus Anlass dieses Gedenktages gehisst. Mithilfe dieser Fahne soll dazu aufgerufen werden, die Aktion zu unterstützen und Gewalt an Frauen eine Ab-sage zu erteilen.

01.09.2020

Fachdienst ZD.2 Personal

Duales Studium Bachelor of Arts - Fachrichtung Allgemeine Verwaltung bzw. Verwaltungsbetriebswirtschaft

Stellenausschreibung

Die Stadt Barsinghausen, der Wohn- und Wirtschaftsstandort direkt am Deister im Westen der Region Hannover, sucht für das Jahr 2021 interessierte Menschen für das duale Studium Bachelor of Arts - Fachrichtung Allgemeine Verwaltung/ Verwaltungsbetriebswirtschaft.

25.09.2020

Navigation Bürgerservice, Politik

Jugendgruppenleiterausbildung an der Nordsee findet statt

Logo Jugendpflege

Die Stadt Barsinghausen bietet während der Herbstferien Jugendlichen die Chance an einer Jugendgruppenleiterausbildung an der Nordseeküste teilzunehmen.

01.09.2020

Fachdienst ZD.2 Personal

Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d)

Stellenausschreibung

Die Stadt Barsinghausen, der Wohn- und Wirtschaftsstandort direkt am Deister im Westen der Region Hannover, sucht für das Jahr 2021 interessierte Menschen für die Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten (m/w/d).

17.09.2020

Navigation Bürgerservice, Politik

„Interkulturelle Woche“ startet am heutigen Donnerstag

Karima Köhler, Dr. Thomas Wolf und Andrea Dräger freuen sich auf die Interkulturelle Woche 2020

Die diesjährigen „Interkulturelle Woche“ steht unter dem Motto „Zusammen leben, zusammen wachsen“ und starten am heutigen Sonntag, 27. September. Bis Sonntag, 4. Oktober, gibt es in Barsinghausen mehrere Veranstaltungen, die sich um Themen wie Flucht und Integration drehen.

17.09.2020

Navigation Bürgerservice, Politik

Neun Monate Frauenberatungsstelle Barsinghausen

Dr. Thomas Wolf, Diana Jäger, Anne Vogt, Burkhard Teuber und Susanne Brandts sind mit dem Start der Frauenberatungsstelle in Barsinghausen sehr zufrieden.

Seit dem 01.01.2020 gibt es in der Marktstr. 33 eine Frauenberatungsstelle für die Frauen in Barsinghausen. Aber auch aus den Nachbarkommunen können sich Frauen hier beraten lassen. Vorher mussten sich die Frauen auf den Weg in eine der Beratungsstellen in der Region Hannover machen, wenn sie Hilfe suchten, um sich vor allem bei Problemen bei häuslicher Gewalt beraten zu lassen.

25.09.2020

Navigation Bau, Wirtschaft

Solarkataster für die Region Hannover ab dem 1. Oktober online

Schulzentrum Photovoltaik

Jedes Dach in der Region Hannover lässt sich ab dem 01. Oktober 2020 online auf die Eignung für eine Solaranlage prüfen. Das unter www.hannover.de/solarkataster aufrufbare Solarkataster berücksichtigt nicht nur physikalische Größen wie Neigungswinkel und Verschattung.

17.09.2020

Navigation Bürgerservice, Politik

Ausschreibung für das neue Feuerwehrhaus in Großgoltern gestartet

Rathaus Frontalblick

Die Verwaltung hat die Ausschreibung für das neue Feuerwehrhaus in Großgoltern gestartet. „Endlich kommen wir unserem neuen Feuerwehrhaus ein großes Stück näher“, freuen sich der Ortsbrandmeister aus Großgoltern, Sascha Krause, und der Erste Stadtrat Dr. Thomas Wolf.

17.09.2020

Navigation Bürgerservice, Politik

Sportentwicklung: Stadt schließt Kooperationsvertrag mit Regionssportbund und Sportring

Freuen sich über den Abschluss einer Kooperation: Amtsleiterin Nadin Quest (von links), Karl-Heinz Tiemann und Berthold Kuban vom Sportring sowie der Erste Stadtrat Dr. Thomas Wolf und Ulf Meldau vom Regionssportbund.

Die Sportentwicklung soll in Barsinghausen weiter vorangetrieben werden. Aus diesem Grund schließt die Kommune einen Kooperationsvertrag mit dem Regionssportbund sowie dem Sportring Barsinghausen. Wie Barsinghausens Erster Stadtrat Dr. Thomas Wolf bei der Unterzeichnung der Vereinbarung betonte, werden durch das Übereinkommen wichtige Impulse für die hiesigen Sportvereine wie auch für den Sport selbst in der Deisterstadt gesetzt. „Verbunden damit ist eine Förderzusage des Landessportbundes von bis zu 10.000 Euro“, ergänzte Dr. Thomas Wolf.

16.09.2020

Navigation Landschaft, Natur

Aufforstungsprojekte in der Stadt Barsinghausen

Rathaus Frontalblick

Die Stadtverwaltung hat im Rahmen ihrer Projektbearbeitungen an verschiedenen Standorten im gesamten Stadtgebiet einzelne Gehölzpflanzungen angelegt, und weitere Maßnahmen sind vorgesehen.


 

Corona-Virus

Alle Informationen zum Corona-Virus, seien es Hilfsangebote, Verfügbarkeit städtischer Leistungen oder Ansprechpartner für Unternehmen und Selbständige zur Existenzwahrung, finden Sie hier.

Öffnungszeiten Corona

Die Rathäuser und das Bürgerbüro sind für den Publikumsverkehr geschlossen. Bürgerinnen und Bürger werden nur nach vorheriger Terminabsprache zu den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vorgelassen.

Bei Anliegen im Bürgerbüro sprechen Sie bitte einen Termin unter 05105/774-2200 im Vorhinein ab.

Bei allen anderen Anliegen wenden Sie sich bitte an die Fachämter bzw. an das Sekretariat 05105/774-0.

Eine Übersicht der allgemeinen Kontaktdaten für die Fachämter finden Sie hier.

Kalender

Termine

Veranstaltungen eintragen

Sie haben eine Veranstaltung und diese steht noch nicht in unserem Termin-/Veranstaltungskalender? Dann nichts wie hin und an dieser Stelle eintragen.