Barsinghausen

[Direkt zum Inhalt [Alt+2]] [Direkt zur Navigation [Alt+3]] [Direkt zur Infospalte [Alt+4]]

barsinghausen.de 01 Banner: Startseite
 
 
Sie sind hier:
 
Inhalt

Inhalt

Die eigene Zukunft gestalten – mit Vorsorgevollmacht oder Betreuungsverfügung

Mo, 21.10.2019, 14:00 - 16:00 Uhr
Unregelmäßige Einzeltermine: 15.04.2019, 22.07.2019, 21.10.2019iCalendar Standort anzeigen

Logo Region Hannover © Region HannoverKostenlose Beratung der Betreuungsstelle der Region Hannover in Barsinghausen


Hannover/Barsinghausen – Ein Unfall, eine Krankheit oder eine seelische Krise: Jeder kann auf fremde Hilfe angewiesen sein. Wer aber hat dann die rechtliche Befugnis, in Vertretung Dokumente zu unterschreiben oder Rechnungen zu begleichen? Wer muss Entscheidungen treffen, die die Gesundheit, das Vermögen, den Wohnort oder die Lebensqualität betreffen?


Am Montag, 21. Januar 2019, informiert Jessica Weiden von der Betreuungsstelle der Region Hannover in Barsinghausen über Möglichkeiten der privatrechtlichen Vorsorge durch Vollmachtserteilung und zur Betreuungsverfügung. Von 14 Uhr bis 16 Uhr steht die Beraterin im Rathaus II, Deisterplatz 2, Raum 201, für Fragen zur Verfügung. Die Sprechstunde ist kostenlos, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Da es sich um Einzelgespräche handelt, können Wartezeiten entstehen. Weitere Informationen unter Telefon (0511) 616-22230.


Weitere Beratungen in Barsinghausen in 2019
 
Montag, 15. April, 14-16 Uhr; 

Montag, 22. Juli, 14-16 Uhr;

Montag, 21. Oktober, 14-16 Uhr.

Rubrik
Beratung

Veranstaltungsort
Rathaus II
Veranstalter
Region Hannover
Kontaktdaten
Telefon: 0511 616-22230
Zurück

 

Corona-Virus

Alle Informationen zum Corona-Virus, seien es Hilfsangebote, Verfügbarkeit städtischer Leistungen oder Ansprechpartner für Unternehmen und Selbständige zur Existenzwahrung, finden Sie hier.

Öffnungszeiten Corona

Die Rathäuser und das Bürgerbüro sind für den Publikumsverkehr geschlossen. Bürgerinnen und Bürger werden nur nach vorheriger Terminabsprache zu den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vorgelassen. Bei Anliegen im Bürgerbüro sprechen Sie bitte einen Termin unter 05105/774-2200 im Vorhinein ab. Eine Übersicht der allgemeinen Kontaktdaten für die Fachämter finden Sie hier.

Kalender

Termine

Veranstaltungen eintragen

Sie haben eine Veranstaltung und diese steht noch nicht in unserem Termin-/Veranstaltungskalender? Dann nichts wie hin und an dieser Stelle eintragen.