Barsinghausen

[Direkt zum Inhalt [Alt+2]] [Direkt zur Navigation [Alt+3]] [Direkt zur Infospalte [Alt+4]]

barsinghausen.de 01 Banner: Startseite
 
 
Sie sind hier:
 
Inhalt

Inhalt

Sprechstunde der Ausbildungspaten im FZB

Do, 10.10.2019, 16:00 - 17:00 Uhr
Jede Woche am DonnerstagiCalendar

Viele Jugendliche benötigen zusätzlich zu den Angeboten von Schule und privatem Umfeld Beratung und Hilfe.

Ziel des Projektes ist es, die Situation von ausbildungsplatzsuchenden Jugendlichen durch eine individuelle Begleitung und Unterstützung zu verbessern.

Die Ausbildungspaten engagieren sich ehrenamtlich. Für die Patenschüler / innen entstehen keine Kosten.

Gestützt wird das Projekt durch Kooperationsverträge mit den örtlichen Schulen.

Die Zusammenarbeit zwischen den Jugendlichen und den Ausbildungspaten erfolgt von beiden Seiten auf freiwilliger Basis und wird durch eine Patenschaftsvereinbarung dokumentiert.

Für die gemeinsame Arbeit gelten folgende Regeln:
- Offenheit und Ehrlichkeit im Gespräch
- Einhaltung von Terminen (oder rechtzeitige Absage)
- Absolute Verschwiegenheit der Ausbildungspaten

Die Vereinbarung kann von beiden Seiten jederzeit aufgelöst werden.

Auf Wunsch des/der Jugendlichen kann eine Patenschaftsvereinbarung ggf. erneut geschlossen werden.

Rubrik
Beratung

Veranstaltungsort
Freiwilligenzentrum Barsinghausen - FZB
Marktstraße 33,
30890 Barsinghausen
Veranstalter
Freiwilligenzentrum Barsinghausen - FZB
Marktstr. 33, 30890 Barsinghausen
Kontaktdaten
Telefon: 05105 6610-399
E-Mail:
Homepage: www.fzb-barsinghausen.de

ausb5.jpg ausb5.jpg

ausbp4.jpg ausbp4.jpg

Zurück

 

Corona-Virus

Alle Informationen zum Corona-Virus, seien es Hilfsangebote, Verfügbarkeit städtischer Leistungen oder Ansprechpartner für Unternehmen und Selbständige zur Existenzwahrung, finden Sie hier.

Öffnungszeiten Corona

Die Rathäuser und das Bürgerbüro sind für den Publikumsverkehr geschlossen. Bürgerinnen und Bürger werden nur nach vorheriger Terminabsprache zu den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vorgelassen.

Bei Anliegen im Bürgerbüro sprechen Sie bitte einen Termin unter 05105/774-2200 im Vorhinein ab.

Bei allen anderen Anliegen wenden Sie sich bitte an die Fachämter bzw. an das Sekretariat 05105/774-0.

Eine Übersicht der allgemeinen Kontaktdaten für die Fachämter finden Sie hier.

Kalender

Termine

Veranstaltungen eintragen

Sie haben eine Veranstaltung und diese steht noch nicht in unserem Termin-/Veranstaltungskalender? Dann nichts wie hin und an dieser Stelle eintragen.