Stadt Barsinghausen

Aktuelle Meldungen

  • Seite 1 von 4

29.07.2021

Navigation Soziales, Kinder

Outdoorsporttage: Spiel und Spaß für 410 Mädchen und Jungen

Logo Outdoorsporttage

Die Outdoorsporttage zur Ferienbetreuung der Kinder haben wieder am Freibad Goltern begonnen. Das Team der Jugendpflege wird von vielen Helferinnen und Helfern unterstützt, aber auch von der Stadtsparkasse.

23.07.2021

Gebäudewirtschaftsamt

Stadt informiert über das Lehrschwimmbecken

Bürgermeister

Barsinghausen. Wie geht es mit dem Lehrschwimmbecken weiter? Diese Frage hat in den vergangenen Wochen die Verwaltung, den Trägerverein des Lehrschwimmbeckens sowie dessen Nutzerinnen und Nutzer intensiv beschäftigt. Nun liegt das angekündigte TüV-Gutachten vor. „Als dringendste Maßnahme muss die Decke abgebaut werden“, fasst Bürgermeister Henning Schünhof zusammen.

20.07.2021

Navigation Kultur, Kunst

Sommerpause in der Stadtbücherei

Bücherei

Auch die Stadtbücherei Barsinghausen macht Sommerferien.

16.07.2021

Navigation Bürgerservice, Politik

Verkaufsoffene Sonntage

Rathaus Frontalblick

Die Stadt Barsinghausen hat die Allgemeinverfügung für die Genehmigung der verkaufsoffenen Sonntage veröffentlicht.

16.07.2021

Navigation Bürgerservice, Politik

Zuwendung der LNVG und des Eisenbahn-Bundesamt zur Erneuerung des städtischen Gleises

Die Stadtverwaltung zeigt sich zufrieden mit der Lärmsenkung am Industriegleis.

Am 11. Januar 2021 wurde der Antrag auf Gewährung einer Zuwendung an das Eisenbahn-Bundesamt und die Landesnahverkehrsgesellschaft Niedersachsen mbH (LNVG) durch die Stadt Barsinghausen gestellt. Die Verwaltung hat vor Kurzem die Zusage für eine kombinierte Förderung der Maßnahme durch das Eisenbahnbundesamt und die LNVG erhalten. Die beiden Institutionen übernehmen insgesamt 90 Prozent der Nettobau-kosten.

15.07.2021

Personalamt

Stv. Leitung Kindergarten Regenbogen

Stellenausschreibung

Für das Kinderbetreuungsamt sucht die familienfreundliche Stadt Barsinghausen zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet eine stellvertretende Leitung für den Kindergarten Regenbogen in Teilzeit (33 Stunden) Entgeltgruppe S 9 TVöD SuE

15.07.2021

Navigation Bürgerservice, Politik

Stadt zeichnet elf Ehrenamtliche für Engagement aus

Verleihung Ehrenamtskarte

Barsinghausens Bürgermeister Henning Schünhof hat am Donnerstag sieben neue Ehrenamtskarten persönlich im Rathaus übergeben. „2020 und 2021 wurden damit mehr als 50 Karten von der Stadt vergeben“, freut sich der Verwaltungschef. Dies sei für ihn angesichts der Corona-bedingten Einschränkungen, mit denen viele Vereine in den vergangenen Monaten zu kämpfen hatten, ein Zeichen dafür, „dass das Ehrenamt bei uns in Bar-singhausen weiterhin auf sehr aktive Helferinnen und Helfer vertrauen kann“.

14.07.2021

Navigation Bürgerservice, Politik

Inzidenzwert gestiegen: Ab Donnerstag gelten wieder Einschränkungen im Alltag

Bürgermeister

Mit Beginn des morgigen Donnerstags werden einige Freiheiten in Bezug auf private Zusammenkünfte wieder eingeschränkt. Anlass ist die neue Allgemeinverfügung der Region Hannover, in der diese feststellt, dass der Inzidenzwert für Corona-Neuinfektionen an drei aufeinanderfolgenden Tagen den Wert von zehn pro 100.000 Einwohnerinnen und Einwohner binnen einer Woche überstiegen hat. Durch diese Feststellung der Regionsverwaltung greifen die Einschränkungen der ersten Stufe des Stufenplans der Landesregierung zur Eindämmung des Corona-Virus.

14.07.2021

Allgemein

VHS Calenberger Land stellt neues Programm vor

Logo VHS

Das neue Programm der Volkshochschule Calenberger Land für das zweite Halbjahr 2021 umfasst mehr als 600 Kurse. Der Startschuss für das neue Semester fällt Montag, 13. September.

12.07.2021

Navigation Bürgerservice, Politik

Corona-Schutzmaßnahmen: Gruppe der Kita "Regenbogen" muss zu Hause bleiben

Kindergarten Regenbogen

Eine Gruppe der Kita "Regenbogen" muss bis einschließlich Mittwoch zu Hause bleiben. Hintergrund ist nach Angaben des Kinderbetreuungsamtes, dass eine Person im Umfeld eines Kindes positiv auf Corona getestet worden ist. "Wir wollen damit das Risiko für alle Mädchen und Jungen sowie für alle Kolleginnen und Kollegen so gering wie möglich halten", sagt Amtsleiter Claudius Reich.

09.07.2021

Navigation Bürgerservice, Politik

aha startet Bio-Kampagne

Infoveranstaltung aha

Mit einer groß angelegten Kampagne zeigt die Abfallwirtschaft Region Hannover (aha), was in den Biomüll gehört und was nicht. Auch wenn Zitrone und Netz, Paprika und Verpackung oder Pflanze und Topf gute Paare sind, müssen sie bei der Entsorgung getrennt werden. Die heute gestartete Kampagne hat das Ziel, den Anteil an Störstoffen im Biomüll zu reduzieren.

08.07.2021

Portal Kinder- und Jugendbüro

Ferienfreizeit für Kinder

Eisenberg Logo

Das Kinder- und Jugendbüro bietet in den Herbstferien eine Ferienreise für Kinder im Alter von 8-14 Jahren auf den Eisenberg nach Kirchheim an.

05.07.2021

Navigation Bürgerservice, Politik

Stadtfeuerwehr wird mit digitalen verschlüsselbaren Funkmeldeempfängern ausgestattet

Freuen sich über die neuen Funkmeldeempfänger: Barsinghausens Erster Stadtrat Dr. Thomas Wolf, der stellvertretende Stadtbrandmeister Sascha Krause und Bürgermeister Henning Schünhof.

Ein großer Teil der Barsinghäuser Feuerwehrkräfte ist bei der Alarmierung künftig vollständig digital verschlüsselt unterwegs. Rund 230 entsprechende Funkmeldeempfänger sind in den vergangenen Monaten beschafft und an die Stadtverwaltung ausgeliefert worden. „Aufgrund der datenschutzrechtlichen Regelungen konnte ein großer Teil unserer bisher genutzten Geräte nicht genutzt werden. Über die jetzt beschafften Empfänger werden den Einsatzkräften verschlüsselte Daten zugeschickt, sodass dem Datenschutz damit vollumfänglich Rechnung getragen wird“, sagt Edgar Jülke aus dem Barsinghäuser Ordnungsamt.

01.07.2021

Navigation Bürgerservice, Politik

Neuer Wirtschaftsförderer: Timo Muchow sieht Digitalisierung und Nachhaltigkeit als zentrale Themen an

Barsinghausens Bürgermeister Henning Schünhof (links) begrüßt den neuen Wirtschaftsförderer Timo Muchow.

Barsinghausens neuer Wirtschaftsförderer Timo Muchow hat am heutigen Donnerstag seinen Dienst im Rathaus an der Bergamtstraße angetreten. Zu seinen wichtigsten Auf-gaben in den kommenden Monaten gehört für den 34-jährigen Diplom-Wirtschaftsgeographen unter anderem die Digitalisierung in Industrie, Handel und Hand-werk. „Darüber hinaus möchte ich einen Schwerpunkt auf das Thema Nachhaltigkeit le-gen und insbesondere mithilfe von Veranstaltungen und Beratungen zu Fördermöglichkeiten den Betrieben Unterstützung geben“, führt der Timo Muchow aus. Ihm sei es dabei wichtig, in engem Kontakt zu den Gewerbetreibenden zu stehen und einen regelmäßigen Austausch im Hinblick auf die unternehmerischen Herausforderungen zu pflegen.

01.07.2021

Navigation Bürgerservice, Politik

Waldohreulen-Nachwuchs: Landringhäuser Vorschulkinder entdecken die Welt der nachaktiven Jäger

Gehen gemeinsam mit Birgit Busch von der Wildtier- und Artenschutzstation auf die Suche nach den Waldohreulen-Jungen: Die Mädchen und Jungen des Landringhäuser Kindergartens.

16 Jungen und Mädchen des Kindergartens „Max und Moritz“ in Landringhausen haben am Mittwoch einen ganz besonderen Besuch erhalten: Birgit Busch von der Wildtier- und Artenschutzstation Sachsenhagen war für einen „Eulentag“ in der Einrichtung zu Gast. „Wir haben diese Aktion in diesem Jahr zum ersten Mal durchgeführt. Der Anlass für dieses neue Angebot ist, dass ein Waldohreulenpärchen bei uns auf dem Gelände ein Nest gebaut hat“, erklärt Kindergartenleiterin Lisa Höltke. Vor einigen Wochen seien dann ins-gesamt vier Junge geschlüpft. „Mittlerweile sind die Jungtiere so groß, dass sie von ihren Eltern auf den Ästen der Bäume gefüttert werden. Unsere Kinder verfolgen das Geschehen dann immer sehr aufmerksam“, führt Lisa Höltke weiter aus.

  • Seite 1 von 4
zurück
ÖffnungszeitenBürgertippsDienstleistungen A-ZPolitikStadtplan