Stadt Barsinghausen

Aktuelle Meldungen

  • Seite 1 von 4

22.10.2021

Navigation Bürgerservice, Politik

Zehn neue Inhaberinnen und Inhaber der Ehrenamtskarte in Barsinghausen

Freuen sich gemeinsam mit den neuen Inhaberinnen und Inhabern der Ehrenamtskarte: Bürgermeister Henning Schünhof und Ehrenamtskoordinatorin Anja Winter.

Barsinghausens Bürgermeister hat zum letzten Mal in diesem Jahr die Ehrenamtskarte vergeben. Am Donnerstag überreichte Henning Schünhof im Foyer des Rathauses I die Anerkennung im Scheckkarten-Format an engagierte Bürgerinnen und Bürger, die erstmals eine solche Auszeichnung beantragt hatten.

21.10.2021

Personalamt

Qualitätsmanagement (m/w/d)

Stellenausschreibung

Im Kinderbetreuungsamt möchte die familienfreundliche Stadt Barsinghausen zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle Qualitätsmanagement (m/w/d) für die städtischen Kindertagesstätten und die Kindertagespflege in Vollzeit unbefristet besetzen. Die Stelle ist nach S 15 TVöD SuE bewertet.

21.10.2021

Personalamt

Pädagogische Fachberatung (m/w/d)

Stellenausschreibung

Im Kinderbetreuungsamt möchte die familienfreundliche Stadt Barsinghausen zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle Pädagogische Fachberatung (m/w/d) für die städtischen Kindertagesstätten und die Kindertagespflege in Vollzeit unbefristet besetzen. Die Stelle ist nach S 11b TVöD SuE bewertet.

20.10.2021

Personalamt

Amtsleitung (m/w/d) des Gebäudewirtschaftsamtes

Stellenausschreibung

Bei der familienfreundlichen Stadt Barsinghausen (www.barsinghausen.de) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle der Amtsleitung (m/w/d) des Gebäudewirtschaftsamtes zu besetzen. Sie erhalten eine unbefristete Vollzeitbeschäftigung. Die Vergütung erfolgt nach den individuellen Voraussetzungen (Entgeltgruppe 12/Entgeltgruppe 13).

20.10.2021

Personalamt

Qualifiziertes Personal (m/w/d) für die Verwaltungsprüfung

Stellenausschreibung

Für das Rechnungsprüfungsamt sucht die familienfreundliche Stadt Barsinghausen (www.barsinghausen.de) unbefristet zum nächstmöglichen Zeitpunkt qualifiziertes Personal (m/w/d) für die Verwaltungsprüfung (in Vollzeit, Besoldungsgruppe A11 NBesG).

20.10.2021

Navigation Bürgerservice, Politik

Gänsefußweg bekommt neuen Gehweg

Baubeginn Freizeittreff

Die Stadt Barsinghausen beabsichtigt, vor der Kindertagesstätte am Gänsefußweg bis auf die Höhe der Wilhelm-Raabe-Straße einen neuen Gehweg zu bauen. Der Neubau soll in Pflasterbauweise erfolgen. Der Auftrag wurde an die Firma Scharnhorst aus Neustadt vergeben. Die Bruttoauftragswert beträgt circa 100.000 Euro.

19.10.2021

Navigation Bürgerservice, Politik

Lesung: Thriller-Autor Andreas Winkelmann kommt nach Barsinghausen

Thriller-Autor Andreas Winkelmann kommt nach 
Barsinghausen

Am Montag, 8. November 2021, liest Andreas Winkelmann auf Einladung der Stadtbücherei Barsinghausen ab 19.00 Uhr in der Aula des Schulzentrums Barsinghausen aus seinem neuen Thriller „Die Karte“. In dem Roman bekommt es der Hamburger Hauptkommissar Jens Kerner mit einem Serienmörder zu tun, der sich einer Lauf-App bedient, um junge Joggerinnen zu töten. Das erste Opfer ist die Lebensgefährtin der Ärztin Laura Windmüller, der der Täter kurz vor der Tat eine SMS mit den Zeilen „Ihr läuft die Zeit davon“ schickt. Weitere Morde im Stadtgebiet folgen, die der Täter via App ankündigt.

18.10.2021

Navigation Bürgerservice, Politik

Stadt sagt „Eltern on Tour“ erneut coronabedingt ab

Kinder- und Jugendbüro

Aufgrund der weiterhin geltenden Verordnung zur Verhinderung der Ausbreitung der Corona-Pandemie sagt die Stadtverwaltung die für November geplante Veranstaltung „Eltern on Tour“ erneut ab. „Gemäß des Niedersächsischen Rahmenhygieneplans Kindertagesbetreuung ist es leider nicht zulässig, dass die Mütter und Väter sich vor Ort in den Betreuungseinrichtungen über das jeweilige Angebot, die eingesetzten Konzepte und den Tagesablauf informieren“, erklärt Stefanie Alexa vom Kinderbetreuungsamt. In diesem Jahr müssen sich die Eltern abermals auf anderem Wege über die Kindergärten, Krippen und Großtagespflegen informieren, beispielsweise über die Internetseite www.kjb-barsinghausen.de/kinderbetreuung/ der Stadt Barsinghausen.

13.10.2021

Personalamt

Stv. Leitung Kindergarten Regenbogen

Stellenausschreibung

Für das Kinderbetreuungsamt sucht die familienfreundliche Stadt Barsinghausen zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet eine stellvertretende Leitung für den Kindergarten Regenbogen in Teilzeit (33 Stunden) Entgeltgruppe S 9 TVöD SuE

11.10.2021

Schul- und Sportamt

Stadtbücherei bleibt bis zum 02. November 2021 geschlossen

Bücherei

Die Stadtbücherei bleibt in der Woche vom 11. bis 15. Oktober geschlossen und öffnet wieder nach den Herbstferien am 2.November. Fällige Medien werden automatisch verlängert.

07.10.2021

Amt für Finanzen

Beteiligungsbericht der Stadt Barsinghausen 2019

Rathaus Frontalblick

Nach den Vorschriften des Niedersächsischen Kommunalverfassungsgesetz ist die Stadt verpflichtet, jährlich einen Bericht über ihre Unternehmen und Einrichtungen in der Rechtsform des privaten Rechts und die Beteiligung daran zu erstellen.

07.10.2021

Tiefbauamt

Brückensanierung Müllerweg Ortsteil Großgoltern

Baubeginn Freizeittreff

Am Montag, den 25. Oktober 2021 beginnen auf der Verlängerung des Müllerweges im Ortsteil Großgoltern umfangreiche Brückensanierungsarbeiten, die eine Vollsperrung der Natursteingewölbebrücke über den Bullerbach notwendig machen

01.10.2021

Navigation Bürgerservice, Politik

Bultfeld bekommt ab Montag einen Parkstreifen

Baubeginn Freizeittreff

Die Stadt Barsinghausen beabsichtigt, einen Parkstreifen an der Straße Bultfeld neu anzulegen, da die vorhandenen Stellplätze den Bedarf nicht decken. Der Neubau soll in Pflasterbauweise erfolgen. Der Auftrag ist an die Firma PSG aus Peine erteilt worden. Der Bruttoauftragswert beträgt circa 76.000,00 Euro.

01.10.2021

Navigation Bürgerservice, Politik

200.000 Euro Förderung für Ausbau nachhaltiger Mobilität

Rathaus Frontalblick

Individuelle Mobilität in Barsinghausen ist ein wichtiger Bestandteil des täglichen Lebens. Damit Mobilität in Barsinghausen klimaneutral werden kann, plant die Stadt Barsinghausen in Kooperation mit den Stadtwerken Barsinghausen Ladesäulen für Elektrofahrzeuge zu errichten. Das Vorhaben wird mit knapp 200.000 Euro gefördert. Anforderungen an zukünftige Standorte sind definiert. Für interessierte Bürgerinnen und Bürger wird eine Möglichkeit geschaffen, sich an der Standortauswahl zu beteiligen.

01.10.2021

Navigation Bürgerservice, Politik

Kneipp-Verein spendet Bank zum Ausbau der touristischen Infrastruktur

Herr Schünhof (vorne), Herr Muchow (links) und der Kneipp-Verein

Der Barsinghäuser Kneipp-Verein hat der Stadtverwaltung eine Bank gespendet und diese am Deisterrand oberhalb von Bantorf aufstellen lassen. Diese Aktion ist Teil der Verbesserungen der Wander-Infrastruktur im und rund um den Deister. „Aufgrund der guten Zusammenarbeit zwischen uns und der Stadtverwaltung bei der Umsetzung dieses Projektes haben wir uns im Vorstand dazu entschlossen, diese neue Sitzgelegenheit hier an Waldrand aufzustellen“, sagen der Vereinsvorsitzende Peter Wannemacher und sein Stellvertreter Karl-Heinz Pfennig, der zudem das Projekt im Verein begleitet. Die Spende hat seinen Worten zufolge einen Wert von 500 Euro.

  • Seite 1 von 4
zurück
ÖffnungszeitenBürgertippsDienstleistungen A-ZPolitikStadtplan